Landeshauptstadt München - Online-Services - SEPA-Basislastschriftmandat
SEPA-Basislastschriftmandat
Nicht angemeldet
Bürgerkonto: Anmelden|Registrieren ||
SEPA-Basislastschriftmandat
Information
Zahlungsdaten eingeben
Zahlungsdaten prüfen
Danke
Seite 1 von 4

Allgemeine Hinweise

Wofür kann ich ein SEPA-Mandat erteilen?
Sie können Mandate für unterschiedliche Forderungsarten wie beispielsweise Kindertagesstättengebühren oder Grundsteuer erteilen. Ausgeschlossen sind jedoch Bußgelder, hierfür können keine SEPA-Mandate erteilt werden.

Für wen kann ich ein SEPA-Mandat erteilen?
Sie können nur SEPA-Mandate für sich selbst erteilen. Möchten Sie ein SEPA-Mandat für eine Forderung erteilen, für die Sie selbst nicht zahlungspflichtig sind, verwenden Sie bitte das Papierformular.

Kann ich auch ausländische Bankverbindungen verwenden?
Derzeit können aus technischen Gründen leider nur deutsche, österreichische und schweizer Bankverbindungen online verwendet werden. Möchten Sie ein SEPA-Mandat für eine Bankverbindung aus anderen SEPA-Ländern erteilen, verwenden Sie dafür bitte das Papierformular.

Bekomme ich eine Bestätigung?
Sie erhalten bei erfolgreicher Erteilung eines Mandats die Möglichkeit ein PDF herunterzuladen. Verwenden Sie das Bürgerkonto, erhalten Sie zusätzlich eine Nachricht inklusive des PDF in den Postkorb ihres Bürgerkontos. Am Bürgerkonto können Sie sich am Anfang dieser Seite anmelden.

Wie werden meine Daten übertragen?
Ihre Angaben werden verschlüsselt übertragen.

Seite 1 von 4
* Pflichtangabe
Version: 2.3.4